DPSG Materborn



HomeHome
Über unsÜber uns
GeschichteGeschichte
AktionenAktionen
TermineTermine
Fotos satt!Fotos satt!
PressePresse
LiederbuchLiederbuch
SpaßSpaß
GästebuchGästebuch

 
Zurück zur Übersichtein Lied zurück Übersicht - religiöse Lieder ein Lied vor

38. Singt dem Herrn alle Völker und Rassen direkt zu den Akkorden

Refrain:
Singt dem Herrn alle Völker und Rassen,
Tag für Tag verkündet sein Heil.

1. Strophe:
Singt, als wär es zum ersten Mal, singt in allen Sprachen und Tönen,
Singt und ruft seinen Namen aus.

2. Strophe:
Werdet ihr nicht müde von ihm zu sprechen, von seiner geborgenen Gegenwart,
In allem, was lebt und geschieht.

3. Strophe:
Sucht neue Worte, das Wort zu verkünden, neue Gedanken, es auszudenken,
Damit alle Menschen die Botschaft hör'n.

4. Strophe:
Lasst Gott groß sein und betet ihn an. Er ist mehr als Worte und Gedanken.
Sagt es allen: Er ist der Herr.

Liederbuchseite - Singt dem Herrn alle Völker und Rassen
 



Post | Home |