DPSG Materborn



HomeHome
Über unsÜber uns
GeschichteGeschichte
AktionenAktionen
TermineTermine
Fotos satt!Fotos satt!
PressePresse
LiederbuchLiederbuch
SpaßSpaß
GästebuchGästebuch

 
Zurück zur Übersichtein Lied zurück Übersicht - deutsche Lieder ein Lied vor

82. Mädchen direkt zu den Akkorden

1. Strophe:
Was´n das für´n wundervoller Hintern, der da nebenan am Tresen steht?
Und der Typ, der da am Hintern noch mit dran ist, hat sich gerade zu mir umgedreht.
Und ich lach ihm zu, oh Prima, den nehm ich nach Hause mit.
Und dann leh'n ich mich zurück und lass dem Mann den ersten Schritt.

Refrain:
Ich bin so froh, dass ich 'n Mädchen bin, weil ich ´n Mädchen bin.
Komm doch mal rüber, Mann, und setz Dich zu mir hin,
Weil ich 'n Mädchen bin, weil ich 'n Mädchen bin.
Keine Widerrede, Mann, weil ich ja sowieso gewinn', weil ich 'n Mädchen bin.

2. Strophe:
Und der Hintern kauft mir viele schöne Sachen, und dann lädt er mich zum Essen ein.
Klar lass ich mich auch ohne Kohle küssen, doch wenn er meint, dass muss so sein,
sag ich nicht nein.

Refrain:
Ich bin so froh, dass ich 'n Mädchen bin, weil ich ´n Mädchen bin.
Komm doch mal rüber, Mann, und setz Dich zu mir hin,
Weil ich 'n Mädchen bin, weil ich 'n Mädchen bin.
Keine Widerrede, Mann, weil ich ja sowieso gewinn', weil ich 'n Mädchen bin.

3. Strophe:
Und nach´m Essen gehen wir Kaffee bei ihm trinken,
Und der Schweiß, der steht ihm im Gesicht.
Ob der Größte, der´s am längsten kann von allen,
Heute Nacht auch wirklich hält, was er verspricht?

Liederbuchseite - Mädchen
 
Liederbuchseite - Mädchen
 



Post | Home |