DPSG Materborn



HomeHome
Über unsÜber uns
GeschichteGeschichte
AktionenAktionen
TermineTermine
Fotos satt!Fotos satt!
PressePresse
LiederbuchLiederbuch
SpaßSpaß
GästebuchGästebuch

 
Zurück zur Übersichtein Lied zurück Übersicht - deutsche Lieder ein Lied vor

83. Männer direkt zu den Akkorden

1.Strophe:
Männer nehm´n in den Arm. Männer geben Geborgenheit.
Männer weinen heimlich. Männer brauchen viel Zärtlichkeit.
Oh, Männer sind so verletzlich. Männer sind auf dieser Welt einfach unersetzlich.

Refrain:
Männer haben´s schwer, nehmen´s leicht, außen hart und innen ganz weich,
werd´n als Kind schon auf Mann geeicht. Wann ist ein Mann ein Mann?
Wann ist ein Mann ein Mann? Wann ist ein Mann ein Mann?

2. Strophe:
Männer führen Kriege. Männer sind schon als Baby blau.
Männer rauchen Pfeife. Männer sind furchbar schlau.
Männer bau´n Raketen, Männer machen alles ganz, ganz genau.
Wann ist ein Mann ein Mann?

3. Strophe:
Männer kaufen Frau'n. Männer stehen ständig unter Strom.
Männer baggern wie blöde. Männer lügen am Telefon.
Männer sind allzeit bereit. Männer bestechen durch ihr Geld und ihre Lässigkeit.

4. Strophe:
Männer haben Muskeln. Männer sind furchtbar stark.
Männer können alles. Männer kriegen´n Herzinfarkt.
Männer sind einsame Streiter, müssen durch jede Wand, müssen immer weiter.

5. Strophe:
Männer kriegen keine Kinder. Männer kriegen dünnes Haar.
Männer sind auch Menschen. Männer sind etwas sonderbar.
Männer sind so verletzlich. Männer sind auf dieser Welt einfach unersetzlich.

Liederbuchseite - Männer
 
Liederbuchseite - Männer
 



Post | Home |